MENÜ

Jamiroquai

Automaton

Jamiroquai

Veranstalter: abc Production AG

Samstag, 18.11.2017 - 20:00 Uhr

Türöffnung: 18:00 Uhr
Tickets: Sitzplatz: CHF 85.00
Stehplatz: CHF 75.00

Tickets

Event im Kalender speichern (iCal)

Das Warten hat ein Ende: Die Electronic-Soul-Funk-Giganten sind wieder da! Jamiroquai werden am 18. November 2017 das Hallenstadion Zürich zu einem riesigen Dancefloor umwandeln. Im Gepäck: das neue Album «Automaton».

Jamiroquai blicken bereits auf eine bemerkenswerte Karriere zurück: Über 26 Millionen verkaufter Alben, zahlreiche Singles weltweit auf Spitzenpositionen der Charts und dazu ein unverwechselbarer Sound. Am 31. März erscheint das lang erwartete achte Studioalbum «Automaton» (Universal Music). Komponiert und produziert von Jay Kay und seinem Keyboard-Virtuosen Matt Johnson.

Zum neuen Album sagt Jay Kay: «Die Inspiration für ‘Automaton’ ist die Anerkennung des Aufstiegs der künstlichen Intelligenz und Technologie unserer heutigen Welt. Und wie wir Menschen beginnen, die angenehmen und einfachen Dinge des Lebens und unserer Umwelt zu vergessen, einschliesslich unserer Beziehungen untereinander, von Mensch zu Mensch.»

Mehr Details
Jamiroquai formierten sich Ende der achtziger Jahre im Zuge der Acid-Jazz-Bewegung. Die funkigen Briten sind seit ihrem furiosen Debütalbum «Emergency On Planet Earth» von 1993 eine feste und einflussreiche Grösse im Musik-Business. Sämtliche Alben erreichten die Top Ten in ihrer Heimat, da-von dreimal Platz 1. Jamiroquai haben u.a. einen Grammy Award, fünf MTV-Awards und stehen mit «Travelling Without Moving», dem meistverkauften Funk-Album aller Zeiten, im Guinness-Buch der Rekorde.
 
Am Samstag, 18. November 2017 um 20.00 Uhr, werden Jamiroquai ihre grossen Hits wie «Space Cow-boy» und «Virtual Insanity» sowie Songs des neuen Albums «Automaton» im Hallenstadion Zürich live präsentieren. Groove-Master Jay Kay ist endlich zurück auf der Bühne!

Spezialtickets